App begleitet Gäste an Ferienorten

Bild: HSLU

Die App tweebie ist ein digitaler Begleiter für Gäste an Feriendestinationen. Dank Künstlicher Intelligenz kann sie ihnen helfen, bereits vor der Anreise für sie interessante Aktivitäten vorzuschlagen. Sie wird mit Verhaltensdaten gefüttert und soll mit der Zeit immer besser individuelle Vorlieben von Gästen erkennen. Entwickelt wurde tweebie von der IT-Firma ipeak Infosystems in Zermatt VS in Zusammenarbeit mit Forschern der Departemente Wirtschaft und Informatik der Hochschule Luzern.

Weiter Infos unter
www.tweebie.com