Neue Betonfassade erzeugt Strom

Zürich I Der Zementkonzern LafargeHolcim hat gemeinsam mit dem Solarfolienhersteller Heliatek eine energieerzeugende Fassadenlösung entwickelt. Die Entwickler haben berechnet, dass diese Technologie beispielsweise bei einem zehnstöckigen Gewerbebau rund 30 Prozent des jährlichen Energiebedarfs abdecken kann. Dabei müssten 60 Prozent durch diese Fassade abgedeckt werden.

Coworking

Events

News

Grüne Städte fördern die Gesundheit

Begrünte Areale in Städten können die Gesundheit der Bewohner auf unterschiedliche Arten fördern, wie verschiedene Studien zeigen. Ein Medienbericht setzt sich mit diesen Ergebnissen...

Start-ups