Blockchain erhöht Transparenz im Edelsteinhandel

Der Schmuck- und Uhrenhändler Gübelin will die Transparenz im Handel mit Edelsteinen und Diamanten erhöhen. Das Gübelin Gemmologische Labor hat dafür die Provenance-Proof-Initiative ins Leben gerufen. Im Rahmen der Initiative ist nun eine Blockchain entwickelt worden, mit der sich bei allen Arten von Edelsteinen sämtliche Schritte der Lieferkette nachverfolgen lassen. Die Systemarchitektur wurde vom amerikanischen Technologieunternehmen Everledger entwickelt.