Drohnenexperten treffen sich in Zürich

Drohnenexperten treffen sich am 20. und 21. Juni zum ersten PX4 Developer Summit. PX4 ist eine Open-Source-Software für Drohnen, die vom Zürcher Jungunternehmen Auterion entwickelt wurde. Der Grossteil der Drohnen weltweit fliegt mit dieser Software.

 

Der PX4 Developer Summit findet in diesen Tagen an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETH) statt. Es handelt sich um die erste Konferenz dieser Art. PX4 ist eine von Auterion entwickelte Open-Source-Software. Sie wird kontinuierlich von Entwicklern aus der ganzen Welt weiterentwickelt. Der Grossteil der Drohnen weltweit basiert auf diesem Autopilotsystem. Auch Unternehmen wie Amazon oder DHL setzen auf die Software.

Auterion wurde vor etwas mehr als einem Jahr gegründet, ist aber bereits aus zwei Büros herausgewachsen. Wie Auterion-Gründer Lorenz Meier Anfang Jahr gegenüber «Bilanz» erklärte, verdoppelt das Start-up seine Mitarbeiterzahl alle sechs Monate.

Der PX4 Developer Summit in Zürich wird von Auterion und der ETH gesponsert. Die Veranstaltung hat Kapazität für 160 Gäste. ssp

Coworking

Events

News

WIE WIR MIT TECHNOLOGIE DIE WELT VERBESSERN KÖNNEN

Das Red Bull Basement Festival in Zürich bietet eine Plattform für Interessierte und kreative Köpfe mit Ideen für nachhaltige, technologische Lösungen sozialer Probleme der heutigen...

Start-ups