Elektrodreirad soll Waren ausliefern

Elektrodreiräder von TRIPL werden durch Schweizer Strassen kurven. Bild: VOGT.CARGO

VOGT.CARGO wird neu ein Elektrodreirad einsetzen, das von der dänischen Firma TRIPL entwickelt wurde. Mit diesem kann auch durch enge Gassen navigiert werden und Waren können direkt an die Haustür gebracht werden.

Das Dreirad hat eine Reichweite von 150 Kilometern und kann an herkömmlichen Steckdosen aufgeladen werden. Es hat ein Ladevolumen von 750 Litern und 200 Kilogramm Nutzlast. Ausserdem ist es mit einer verschliessbaren Ladebox ausgestattet.

VOGT.CARGO wird das Dreirad, das wie der Hersteller TRIPL heisst, den Angaben zufolge als eine Transportlösung für die letzte Meile in Städten einsetzen. Ausserdem könne das Fahrzeug bei spezifischen Kundenwünschen auch an Veranstaltungen wie Festivals oder Stadtfesten gebucht werden. ssp