Forscher schaffen Durchbruch in Nanoelektronik

Dübendorf ZH I Forscher der Empa haben es mit internationalen Kollegen geschafft, Nanotransistoren aus nur wenigen Atomen breiten Graphenbändern zu produzieren. Damit könnten Transistoren auf der Basis von Kohlenstoff-Nanostrukturen bereits in wenigen Jahren Realität werden.

News

Objekte sollen DNA aufbewahren

Forscher der ETH Zürich habe gemeinsam mit israelischen Kollegen eine Möglichkeit entwickelt, mit der fast alle beliebige Objekte zu Datenspeichern gemacht werden können. So...

Events

Start-ups