Kraftwerk Zürich

Schiffscontainer aus aller Welt bilden das Herzstück des Kraftwerks (Foto: Philippe Rossier)

Das Kraftwerk ist ein Ort für Kollaboration und Innovation im Herzen Zürichs, der schweizweit seinesgleichen sucht. Aus einer ehemaligen Transformatoren-Halle in Zürich Selnau ist über den Sommer 2017 mithilfe von 22 Schiffscontainern aus aller Welt ein inspirierender, kreativer Arbeitsort und Treffpunkt geworden. Das Kraftwerk vermietet Arbeits-, Workshop- und Sprinträume sowie eine grosse Eventhalle und beherbergt ein lebendiges, öffentliches Café mit Restaurant zum Verweilen, Netzwerken, Arbeiten, Kaffee trinken und Geniessen. Die Vision des Kraftwerks ist es, Grossunternehmen, Organisationen, Start-ups und Selbständige an einem Ort für gemeinsame Projekte zusammenzubringen. Räume und Infrastruktur im Kraftwerk sind so ausgestaltet, dass dort kooperative und kreative Projekte erarbeitet werden können. So will das Kraftwerk – eine Initiative von Impact Hub Zürich, digitalswitzerland, Engagement Migros und ewz – den Innovations-Standort Schweiz weiter stärken.

Weitere Infos unter
kraftwerk.host