LAUNCH: INDULGE – CURATED FOOD EXPERIENCES

INDULGE bietet ausgewählte Food Tours und kulinarische Erlebnisse in der Schweiz an. Das Ziel ist, die reiche kulinarische Geschichte der Schweiz zu zelebrieren und gleichzeitig Menschen aus aller Welt am Tisch zusammenzubringen.

 

CNN Travel hat vor kurzem Zürich als «one of Europe’s hottest food destinations» bezeichnet – zu Recht. Die Schweiz verfügt weltweit über die meisten Michelin-Sterne pro Kopf und die einheimische Kulinarik-Szene boomt. Leider wissen jedoch die meisten ausländischen Gäste wie auch viele Einheimische nur wenig über die Schweizer Küche: Welche lokalen Spezialitäten gibt es in den unterschiedlichen Kantonen? Was ist die «Spanisch-Brötli-Bahn»? Kennen Sie die Entstehungsgeschichte hinter vielen Schweizer Spezialitäten wie Tirggel, Hüppen oder Ovomaltine? Wussten Sie, dass es im Tessin eine Teeplantage gibt und dass im Aargau Safran produziert wird?

INDULGE hat sich zum Ziel gesetzt, Touristen wie auch Einheimischen das Beste und Innovativste zu zeigen, das die Schweizer Foodie-Szene zu bieten hat.

Die Idee ist es, immer einen lokalen Freund zu haben, der seine Stadt zeigt. Besonders interessieren die Geschichten und Gesichter hinter den Gerichten wie auch Gastro-Konzepten; es sollen Stories erzählt werden, die auch die meisten Schweizerinnen und Schweizer nicht kennen.

All Guides sind entweder Köche, Sommeliers, Bar Tenders oder andere F&B Experten, die seit Jahren in der Zürcher Gastro-Szene arbeiten. INDULGE startet nun mit der Swiss Classics sowie der Zurich West: The World in Zurich Tour, weitere Food Touren und Erlebnisse werden bald folgen.

Weitere Infos unter
www.indulge-food.com

News

Dubai verwandelt Wüste in Labor für Nachhaltigkeit

Das  Entwicklungsprojekt Sustainable City in Dubai hat das Ziel, eine Siedlung mit Nullenergiegebäuden zu werden, in welcher so wenig Wasser und Energie wie möglich...

Events

Start-ups