Maori – Hawaii ohne Jetlag

Im Herzen des Limmattals, in Schlieren, bietet das Restaurant Maori Ihnen ein neues und einzigartiges Genusskonzept. Erleben Sie die Vielfalt der Pacific Rim Cuisine. Lassen Sie sich verzaubern und entführen in die fantastische Welt der Südsee.

Erleben Sie die Südsee von Ihrer schönsten Seite. PACIFIC RIM CUISINE oder auch HAWAIIAN FUSION genannt, ist eine Verschmelzung der polynesischen Küche mit asiatischem, amerikanischem, australischem und neuseeländischem Einfluss. Zentrale Qualitätsanforderungen sind sodann «frisch und knackig vom Markt», Lebensmittel aus nachhaltiger Quelle sowie ernährungsbewusst und leicht zubereitet – genau so wie in den Ursprungsländern. An erster Stelle steht die ethisch zweifelsfreie Qualität des Angebotes.

Im Maori kommen Sie in den Genuss von polynesischen Pupus (Vorspeisen) wie das Ahi Tatar Tiki Stack (handgeschnittenes Thunfischtatar). Auch vegetarische Gerichte wie das Maori White Coconut (weisses Kokoscurry mit Gemüse) sind fester Bestandteil der Genussküche. Eine Gaumenfreude bereitet dir der Maori-Grill auf welchem saftige Fleischstücke, wie das Maori Lamb Rack, ein zartes Angus Filet Mignon oder unser Bierschwein-Kotelett zubereitet werden.

Tauche ein in die Welt der Südsee und lass die Seele baumeln beim gemütlichen Essen oder einem exotischen Tiki-Cocktail an der MAORI BAR.

Weitere Infos unter
maori.ch

Vorheriger ArtikelSteakhouse zur alten Schmitte
Nächster ArtikelUna vita di vino

Coworking

Events

News

Algorithmen sollen bei gesunder Ernährung helfen

Die Eidgenössische Technische Hochschule Lausanne (EPFL) will einen Algorithmus für die individuelle glykämische Reaktion bei der Ernährung entwickeln. Das Forschungsprojekt Food & You setzt...

Start-ups