Post wechselt Kryptowährungen

Die Liechtensteinische Post AG bietet ihren Kunden neu den Wechsel von Kryptowährungen am Schalter an. Dafür spannt sie mit der Värdex Suisse AG zusammen. Das 2017 gegründete Unternehmen aus dem Crypto Valley Zug ist auf Blockchain-Payment-Dienstleistungen spezialisiert. Zur Einführung wird das Angebot auf den Wechsel in Bitcoin in der Postfiliale in Vaduz begrenzt. Später sollen weitere Filialen und Kryptowährungen wie Ethereum, Litecoin und Ripple folgen.

Weitere Infos unter
www.post.li

News

Ratgeber soll Digitalisierung vereinfachen

Ein neues Buch von Stephen J. Wright soll der Einzelhandelsapokalypse erfolgreich entgegentreten. Dazu zeigt der Experte auf, warum und wie sich die Geschäftswelt der...

Events

Start-ups