Startupnight präsentiert nun auch Food Startups

Die Startupnight, eine der größten Startup-Messen Europas, erweitert ihren Themenfokus um Foodtech Startups und bietet neu in der Digital Eatery Berlin einen speziellen Pitch Event exklusiv für Startups und Investoren aus den Bereichen Food, Landwirtschaft und Gastronomie an. 

 

Im Themenbereich Foodtech präsentieren sich an der 7. Startupnight am 6. September 2019 ab 17:00 Uhr in der Digital Eatery mehr als 20 Startups aus den Bereichen Food/Foodtech, Agriculture/Agritech und Gastrononomie/Gastrotech. 

Im Vorfeld der Startupnight am gleichen Tag findet zusätzlich als exklusiver Anlass die «Startupnight Bites19» statt – der exklusive Pitchevent für Foodtech Startups. Von 12:30 bis 17:00 Uhr pitchen Startups im Atrium der Digital Eatery vor Investoren und Vertretern der Lebensmittelbranche in jeweils vierminütigen Kurzpräsentationen und stellen an Ständen ihre Produkte und Lösungen vor. Nach dem Pitchevent um 17:00 Uhr werden dann die Türen für alle Teilnehmer der Startupnight geöffnet. 

Der neue Fokusbereich FoodTech der Startupnight wird zusammen mit dem Food Startup Vermarkter «Foodbuzz.de» und dem Food Startup Verband «crowdfoods.com» organisiert. Interessierte Startups aus den Bereichen Lebensmittel und Getränke, Landwirtschaft und Gastronomie sowie dem AgriFood- und Gastrotech Umfeld können sich noch bis zum 17.06.2019 um einen der rund 20 Ausstellungs-Pitchplätze bewerben. 

Tickets und Infos zur Bewerbung um einen Aussteller- und Pitchplatz zur Startupnight Bites19 gibt es unter www.startupnight.net. 

 

Coworking

Events

News

Grüne Städte fördern die Gesundheit

Begrünte Areale in Städten können die Gesundheit der Bewohner auf unterschiedliche Arten fördern, wie verschiedene Studien zeigen. Ein Medienbericht setzt sich mit diesen Ergebnissen...

Start-ups