Welsches Business Center nomadspace Vernier expandiert in die Deutschweiz!

Der Coworking-Anbieter nomadspace erweitert seinen Standort im aufstrebenden Quartier Leutschenbach in Zürich-Oerlikon. Ein idealer Standplatz, so liegt der Bahnhof Zürich-Oerlikon nur wenige Gehminuten entfernt und der Flughafen Zürich ist per Tram oder Zug in maximal 14 Minuten erreicht.

 

nomadspace wurde im September 2015 in Vernier-Genf gegründet und gehört damit zu den Vorreitern der Schweizer Coworking-Anbieter. Auf 2’650 m2 bietet nomadspace Genf über 300 Arbeitsplätze an, eine Vielzahl an möblierten privaten Büros in unterschiedlichsten Grössen sowie 4 Sitzungs- und Seminarräume. Mehr als 120 Kunden und 350 Mitglieder arbeiten im Space Genf und nützen regelmässig die diversen Dienstleistungen. Hier treffen sich digitale Nomaden, Jungunternehmer, Freelancer, Startupper sowie grosse multinationale Konzerne bei den monatlichen von nomadspace organisierten Afterworks. Sie tauschen sich im Herzstück des Spaces «dem Café» aus, profitieren von Erfahrungen und Kompetenzen der verschiedenen Mitgliedern und bilden gemeinsam ein Netzwerk, das ihnen Inspiration und Dynamik gibt.

In Zürich verteilen sich rund 35 moderne und möblierte Arbeitsplätze auf 600 m2. Um die offene Gemeinschaftsküche und dem Aufenthaltsraum – als zentraler Ort der Begegnung – gliedern sich Coworking-Arbeitsplätze, private geschlossene Büros und zwei auch für externe Veranstaltungen buchbare Sitzungszimmer an. Mit flexiblen Angeboten im offenen Space wie stundenweiser Zutritt, 5er oder 10er Abos oder auch unlimitierten Zugang wird auf die unterschiedlichen Kundenwünsche eingegangen. Verschiedene Dienstleistungen wie virtuelles Büro, Domizilierung und Sekretariatsleistungen runden das Angebot ab.

(zvg)

Coworking

Events

News

Algorithmen sollen bei gesunder Ernährung helfen

Die Eidgenössische Technische Hochschule Lausanne (EPFL) will einen Algorithmus für die individuelle glykämische Reaktion bei der Ernährung entwickeln. Das Forschungsprojekt Food & You setzt...

Start-ups